Abschluss, Anerkennung, Förderung

Mit dem Abschluss erhalten Sie das Zertifikat "Fachhypnotiseur IHvV". Zudem sind Sie als „Certified Hypnotist“ vom weltgrößten Verband, der NGH, anerkannt. Sie können auf Wunsch dort eine (kostenpflichtige) Mitgliedschaft erlangen (ca. 130 Euro/jährlich) - und erhalten die entsprechende Diplom-Urkunde.

Die Aus- und Fortbildung ist förderungsfähig. Bildungsgutscheine sind in der Regel vollumfänglich anrechenbar. Durch den modularen Aufbau können z. B. zwei oder gar drei Bildungsgutscheine bis je 1000 Euro auf die Ausbildung angerechnet werden.

Weitere Förderungsmaßnahmen gibt es je nach Bundesland. Wir kooperieren beim Beibringen von Nachweisen und Unterlagen, damit jeder Teilnehmer maximal von einer für ihn in Frage kommenden Fortbildungsförderung profitieren kann und die manchmal recht individuellen Förderungsvoraussetzungen erfüllt werden.

Hypnoseausbildung-IHvV-Info11
Komplette Broschüre anfordernZurück zur Buchungsseite

Weiter